Private Schulen und Internate in Deutschland

Bildung ist wichtiger denn je für den Einstieg in ein selbstbestimmtes Leben. Deutsche Kinder werden zunehmend an Privatschulen unterrichtet. Die Wahl einer Privatschule oder Internatsschule gehört zweifellos zu den wichtigen Entscheidungen, die Eltern mit ihren Kindern zusammen zu treffen haben.


Privat- und Internatsschulen Verzeichnis image


Der Bildungserfolg hängt maßgeblich davon ab, wie differenziert eine Schule in der Lage ist, auf die unterschiedlichen individuellen Bedürfnisse ihrer Schüler einzugehen. Es muss daher das Recht aller Jugendlicher und ihrer Eltern sein, aus einem vielfältigen Angebot das für sie passende Schulprofil auszuwählen.
Schulen in freier Trägerschaft bereichern die Bildungslandschaft durch ihre jeweils eigene unterschiedliche pädagogische und weltanschauliche Ausrichtung. Dies vielfältige Angebot der Privat- und Internatsschulen kommt den individuellen Bedürfnissen der Schüler und ihrer Familien entgegen, kommt denen entgegen, die sich im staatlichen Bildungssystem nicht hinreichend aufgehoben fühlen. Eigenständig und effizient arbeitende Private Schulen und Internate sind eher in der Lage, sich rasch und flexibel an neue Entwicklungen anzupassen.


Es hat sich gezeigt, dass für den pädagogischen Erfolg eine gesellschaftlich breit gefächerte Schülergemeinschaft eine entscheidende Rolle spielt und jegliche Art der Integration fördert. Daher sollte das Bildungsangebot der Privatschulen mit seinen sich ständig fortentwickelnden Angeboten allgemein zugänglich sein. Nicht zuletzt profitiert auch das staatliche Schulwesen von dem Wettbewerb der unterschiedlichen Schulangebote.

Privatschulen Ratgeber Deutschland image Schuelerausweise günstig drucken lassen


"Bildung ist das Leben
im Sinne großer
Geister mit dem
Zwecke großer Ziele."

Friedrich Nietzsche