"Eine Investition in
Wissen bringt noch
immer die besten
Zinsen."

Benjamin Franklin



Anmerkungen zu Privatschulen in Deutschland

An Privatschulen steht die einzelne Schülerin und der einzelne Schüler als Individuum im Mittelpunkt. Bei Privatschulen liegt ein Hauptschwerpunkt in der klaren Orientierung, Persönlichkeitsentwicklung und Geborgenheit.


Wegweiser zu Privatschulen image


Schulen in freier Trägerschaft werden weder vom Land noch von Kommunen bzw. Kommunalverbänden unterhalten. Dies ermöglicht es den Freien Schulen, eigene pädagogische, wirtschaftliche und nicht zuletzt weltanschauliche Freiräume zu definieren und von Eltern sowie Schülerinnen und Schülern mitgestalten und frei wählen zu lassen.
Privatschulen haben die Freiheit, individuelle pädagogische Konzepte zu entwickeln, umzusetzen und zu erproben - eine interessante Herausforderung, der sich - trotz manchmal geringerer Besoldung - vor allem sehr engagierte Lehrerinnen und Lehrer gern stellen.


Es gibt Privatschulen in allen Schularten - von der Grundschule über Haupt- und Realschulen sowie Gymnasien bis hin zu berufsbildenden Schulen wie den Berufsfachschulen und Berufskollegs als auch den Fachhochschulen, Privaten Akademien und Internatsschulen.

Anmerkungen zu Privatschulen image


"Es ist nicht genug, zu wissen, man muß auch anwenden; es ist nicht genug, zu wollen, man muß auch tun."

Johann Wolfgang von Goethe